Neue Führungskräfte im Einkauf beim Einrichtungspartnerring

Zukünftig fünf Hauptabteilungsleiter als Antwort auf die Erfordernisse des Marktes 

Bielefeld, 16.06.2011. Der Einkauf ist eine der tragenden Säulen des Einrichtungspartnerrings. Nach einer intensiven Phase des Suchens nach geeigneten Fachleuten sind nun die Schlüsselpositionen im Einkauf komplett: 

Peter Böhne (44) tritt in diesen Tagen die neu geschaffene Position des Hauptabteilungsleiters SB an. Er ist für die Weiterentwicklung der Discountschiene verantwortlich. 

Mit Jan-Hendrik Hoops (41) kommt ein ausgewiesener Küchen-Fachmann nach Bielefeld in die Einrichtungspartnerring-Zentrale. Hoops führt in der Position des Hauptabteilungsleiters den Kücheneinkauf beim Verband und wird in der zweiten Jahreshälfte anfangen. Hoops war in verantwortlichen Positionen bei Möbel Kraft, Bad Segeberg und bei Förde-Küchen, Flensburg. Ferner betreute er die KKM–Gruppe, die heute beim Musterhausküchen-Verband ist. 

Die Position des Einkäufers ”Schlafen”, die seit Ende letzten Jahres vakant ist, wird nun von Detlev Wiesner (50) bekleidet. Am 1.11.2011 tritt er seine neue Position als Abteilungsleiter in Bielefeld an. Wiesner verfügt über langjährige Erfahrungen im Einkauf Schlafen und war zuletzt Mitarbeiter der Firma Ostermann in Witten. 

”Wir haben ausgewiesene Fachleute für den Einkauf gewinnen können. Es kommt heute mehr denn je darauf an, dass die Sortimente wirksam am POS, also in den Häusern, kommuniziert werden. Statt mit bisher drei Hauptabteilungsleitern sind wir jetzt mit fünf Hauptabteilungsleitern für diese Aufgabe bestens aufgestellt und werden damit in allen Vertriebslinien noch attraktiver für neue Gesellschafter”, so Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann. 

Seit ihrer Gründung 1964 stärkt die Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld die Marktposition ihrer heute rund 200 Mitgliedsunternehmen, die zusammen mehr als 350 Einrichtungshäuser, Fachmärkte oder Abholmärkte im gesamten deutschsprachigen Raum und Nachbarländern wie den Niederlanden und der Slowakei betreiben. Dabei sichert die Einrichtungspartnerring VME als Einkaufsgemeinschaft ihren Mitgliedern und deren Kunden nicht nur günstige Preiskalkulationen, sondern unterstützt sie auch durch gemeinsame Werbe- und Marketingmaßnahmen, Handelsmarken und vielfältige Beratungsund Serviceleistungen. Zur Geschäftsführung des Einrichtungspartnerrings VME gehören neben Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann Robert Schmandt und Reiner Stühl.

Mehr Informationen:


110606_Fuehrungskraefte