Einrichtungspartnerring VME weist zum dritten Mal in Folge Rekordgewinn aus

14,545 Mio. Euro – Jahresüberschuss 2013 um 5,4 Prozent gesteigert

Bielefeld 07.05.2014 – 14,545 Millionen Euro Jahresüberschuss für 2013 – dieses Ergebnis stellte die Gesellschafterversammlung der Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG jetzt in Berlin fest.

Zum dritten Mal in Folge weist die Verbundgruppe aus Bielefeld damit einen Rekordüberschuss aus. Auch bei der Gesamtausschüttung und beim ZR-Umsatz liegt der Einrichtungspartnerring weiter auf Spitzenniveau. „Wir haben uns sehr gefreut, den mit Abstand höchsten Gewinnausweis in der Geschichte unseres Verbandes in unserem Goldenen Jubiläumsjahr verkünden zu können. Die Entwicklung zeigt, dass wir in den letzten Jahren den richtigen Kurs eingeschlagen und vor allem gehalten haben“, sagt Frank Stratmann, Hauptgeschäftsführer des Einrichtungspartnerring VME.

Mehr Informationen:


Einrichtungspartnerring_Geschaeftsbericht_2013