Einrichtungspartnerring und Peter Böhne gehen getrennte Wege

Bielefeld, 29.11.2011. Zum 1. Juni diesen Jahres wechselte Peter Böhne von Möbel Boss zum Einrichtungspartnerring, um dort die neu geschaffene Position des Hauptabteilungsleiters SB zu besetzen.
Peter Böhne und der Einrichtungspartnerring VME gehen ab sofort getrennte Wege. Die SB-Abteilung wird kommissarisch von Ralf Kilper, der seit Jahren den Bereich Mitnahme-Möbel beim Verband betreut, weitergeführt, bis die vakante Position des Hauptabteilungsleiters Discount-Möbel wieder neu beim Einrichtungspartnerring VME besetzt werden wird.
Seit ihrer Gründung 1964 stärkt die Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld die Marktposition ihrer heute rund 200 Mitgliedsunternehmen, die zusammen mehr als 350 Einrichtungshäuser, Fachmärkte oder Abholmärkte im gesamten deutschsprachigen Raum und Nachbarländern wie den Niederlanden und der Slowakei betreiben. Dabei sichert die Einrichtungspartnerring VME als Einkaufsgemeinschaft ihren Mitgliedern und deren Kunden nicht nur günstige Preiskalkulationen, sondern unterstützt sie auch durch gemeinsame Werbe- und Marketingmaßnahmen, Handelsmarken und vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen. Zur Geschäftsführung des Einrichtungspartnerrings VME gehören neben Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann Robert Schmandt und Jens Westerwelle.

Mehr Informationen:


291111_PM_Peter_Boehne