Einrichtungspartnerring startet große Facebook-Aktion zugunsten SOS-Kinderdorf e.V.

Das Bauprojekt im „SOS-Kinderdorf Lippe“ braucht dringend Unterstützung. Deshalb startet der Einrichtungspartnerring eine besondere Aktion im Rahmen des Projekts www.damit-alle-schoener-wohnen.de. Die Aufgabe: Ein Familienhaus im westfälischen Schieder-Schwalenberg bei Detmold soll um mehrere Räume erweitert, modernisiert und familienfreundlich gestaltet werden. An erster Stelle stehen die Kinderzimmer sowie Küche, Bad und Wohnzimmer. „Hier geht es um schönes Wohnen und Einrichten – ein Projekt, das perfekt zum Einrichtungspartnerring passt. Wir wollen mit Facebook möglichst schnell viele Menschen erreichen. Ziel ist es, vor allem auch jüngere Facebooknutzer für SOS-Kinderdorf zu begeistern und damit zu helfen“, erklärt Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann. Ab dem 21. Mai spendet der Einrichtungspartnerring deshalb 1,- Euro für jeden neuen Facebook-Fan www.facebook.com/einrichtungspartnerring.

einkaufsgemeinschaft_20120815_Bild_Gutes

Mehr Informationen:


20120521_PM_SOS_Kinderdorf_Facebook