Einrichtungspartnerring legt bei Fachsortimenten um 3,6 Prozent zu – über 140 Mio. EUR zentralregulierter Umsatz in diesem Bereich

Am 17./18. Januar 2013 Fachsortimentemesse in Bielefeld

Bielefeld 18.01.2013. Die Fachsortimente des Einrichtungspartnerrings legten auch 2012 weiter zu. Mit einer Steigerung um 3,6 Prozent wurde erstmalig die Schallmauer von 140 Mio. EUR zentralreguliertem Umsatz
durchbrochen.

Das Interesse der Gesellschafter an den Neuheiten aus den Segmenten Leuchten, GPK, Haushalt und Heimtextilien ist ungebrochen. Trotz der zeitgleich stattfindenden Messen Heimtextil, Domotex und imm cologne waren 90 Gesellschafterunternehmen mit 360 Gästen zur hauseigenen Fachsortimentemesse am 17. und 18. Januar angereist. Rund 90 Ausstellerunternehmen präsentierten in Bielefeld ihre Neuheiten für das Geschäftsjahr 2013.

verband_moebelhandel_tisch

shoppingwelt

einrichtungspartnerring

einrichtungspartner

einkaufsverband_moebel

einkaufsgemeinschaft_moebel_2

Mehr Informationen:


130114_PM_Fachsortimentemesse_Jan