Starker Einkauf – starke Preise

Mehr als 50 Jahre Erfahrung und Erfolg: Mit einem zentralregulierten Einkaufsvolumen von mehr als 1.315 Milliarden Euro im Jahr 2016 für rund 400 Anschlusshäuser hat sich der Einrichtungspartnerring VME zu einem der führenden Möbelverbände in Deutschland und Europa entwickelt, der die einzelnen Mittelständler zu einer großen, schlagkräftigen Einheit verbindet. Die jahrzehntelange Expertise und das immense Einkaufsvolumen der Verbundgruppe nutzen wir auch für unser Importgeschäft in Asien und Osteuropa.

Großeinkäufe

Der Einrichtungspartnerring organisiert Großeinkäufe für seine Mitglieder – die dadurch erreichten Vorteile geben wir direkt an unsere Einrichtungspartner weiter. Anschlusshäuser des Einrichtungspartnerrings sind daher jederzeit wettbewerbsfähig und können mit den Großen der Branche mithalten!

Erfahrener Einkaufsabteilung

Wir haben erfahrene Facheinkäufer für jede Warengruppe. Gemeinsam mit diesen engagieren sich Routiniers aus dem Kreis der Gesellschafter in den Einkaufskommissionen für den Einrichtungspartnerring. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Mehrmals im Jahr finden deshalb Ausmusterungen und Messen in unserem hauseigenen 12.000 qm großen Messezentrum in Bielefeld statt. Hier präsentieren wir den Einrichtungspartnern die aktuellen Sortimente.