Fachsortimentemesse in Bielefeld – Neuheitenschau am 9. und 10. September in Bielefeld

einrichtungspartner_Volles

Über sieben Prozent Wachstum mit Fachsortimenten beim Einrichtungspartnerring VME


Bielefeld 11.09.14 – Auch im Goldenen Jubiläumsjahr gehören Fachsortimente zu den Segmenten mit der deutlichsten Steigerung beim Einrichtungspartnerring VME.

Der Umsatzzuwachs beim zentralregulierten Umsatz lag in diesem Segment bei 7,2 Prozent – aufgelaufen per Ende Juli. Am 9. und 10. September hatten die Anschlusshäuser wieder die Gelegenheit, sich im Ausstellungszentrum An der Wesebreede in Bielefeld mit den Publikumsmagneten zu versorgen. „Unser Fachsortimente-Angebot bietet unseren Einrichtungspartnern eine Fülle an Inspiration und Anregung. Neben attraktiven Neuheiten gehören eine extreme Sortimentsbreite, viele Exklusivitäten und eine starke Werbeunterstützung dazu. Das leistet in dieser Form kein anderer Verband der Branche – und darauf sind wir mächtig stolz!“, so Frank Stratmann, Hauptgeschäftsführer des Einrichtungspartnerring VME.

Das war die Fachsortimentemesse des Einrichtungspartnerring VME in Bielefeld: Rund 100 Vertragspartner präsentierten ihre Neuheiten auf rund 8.000 m2 Ausstellungsfläche. Im Fokus stand auch die erfolgreiche Jubiläumskollektion der Abteilung Fachsortimente. Sie wurde extra anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Verbandes entwickelt und hat nicht zuletzt zum guten Umsatz beigetragen. Doch der Einrichtungspartnerring hat auch die Zukunft wie immer fest im Blick. Es wurden nicht nur die neuesten Trends für das kommende Jahr vorgestellt, sondern auch die Werbemaßnahmen ab Januar 2015 gezeigt. Rund 500 Besucher waren zur Herbst-Fachsortimentemesse nach Bielefeld gekommen.

Die Schwerpunkte der Messe im Überblick

GPK- und Haushaltskonzept
Der Verband bietet seinen Einrichtungspartnern ein eigenständiges GPK- und Haushaltskonzept. Dabei wird ein ausgewähltes Sortiment aus 16 Herstellermarken bereit gestellt. Das Besondere: Merchandising, Ladenbau und Werbung sind inklusive. Durch die Umsetzung des Verbandskonzeptes in den Häusern haben viele Einrichtungspartner ihren Fachsortimenteabteilungen ein neues Gesicht verliehen. Das Konzept ist sehr flexibel. Ab einer Fläche von etwa 340 qm kann das Konzept im Möbelhaus umgesetzt werden und nach oben hin sind kaum Grenzen gesetzt.

Geschenke/ Frühbezugsware
Pastellfarben wie Flieder, Rosé, Creme, Türkis- und Aquatöne, Naturmaterialien sowie der Neu-England-Stil bestimmen das Bild der aktuellen Sortimente bei Geschenkartikeln und Frühbezugsware. Dahinter steckt die Idee des „Leben wie in den Hamptons“, ein Ambiente wie in den berühmten Villen an den Atlantikstränden vor den Toren New Yorks. Immer mehr setzt sich auch der Vintage-Style durch. Wer schreibt der bleibt – vielleicht sind gerade deshalb auch Geschenkartikel mit großen Schriftzügen und Sprüchen im Trend…

Heimtextilien / Import
Die wichtigsten Vertragspartner der Verbundgruppe zeigten ihre Bandbreite und Kompetenz auf der Messe im Heimtextilbereich. Es wurden Neuheiten der Segmente Bettwäsche, Bettwaren, Gardinen, Gardinentechnik, Badwelt, Kissen und Decken perfekt für die Einrichtungspartner inszeniert. Trendfarben der aktuellen Herbstkollektion sind Naturtöne, Grün, Rottöne bis hin zu Beerentönen. Premiere hatte die neue Pierre Cardin Bettwäsche- und Kissenkollektion. Das mittlerweile sehr umfangreiche und erfolgreiche Heimtextil-Importsortiment wurde weiter aktualisiert und zeigte neue Entwicklungen für das Frühjahr 2015.

Erlebniswelt Leuchten
Schöner kann man Licht und Leuchten kaum präsentieren. Ein Traum von Licht und Farbe ist immer auch die Leuchtenwelt. In diesem Bereich der Ausstellung wurde neben dem aktuellen Zuteilungs- und Neuheitensortiment auch die Erlebniswelt Leuchten präsentiert. Die themen- bzw. zielgrupppenorientierte Präsentation von Leuchten in den Richtungen „Outdoor“, „Bad“, „Hochwert“, „Kinderleuchten“ oder „LED“ steht hoch in der Gunst der Besucher. Besonders die energiesparende LED-Technik setzt sich immer mehr beim Verbraucher durch, und dieser Trend wird auch eindrucksvoll vom Einrichtungspartnerring bedient.

Sonderveranstaltung LED
Am 10.9. organisierte der Einrichtungspartnerring eine Sonderveranstaltung zum Thema „Energieeffiziente (LED-) Beleuchtung für das Möbelhaus“. Insbesondere Maßnahmen zur Förderung der Energieeffizienz wurden vorgestellt. Zudem präsentierten führende Vertragslieferanten das LED-Kernsortiment der Verbundgruppe für die Möbelhausbeleuchtung in verkaufsstarken Musterkojen.

Gartenmöbel- / Outdoor
Ein gutes bis sehr gutes Gartenmöbelgeschäft haben die Gesellschafter des Einrichtungspartnerring VME dieses Jahr erlebt. Im Trend ist Ware aus Alutextilen und Geflecht, während Teak bundesweit – bis auf wenige Ausnahmen – rückläufig ist. Der Einrichtungspartnerring bietet den Gesellschaftern auch in diesem Herbst wieder ein breites Outdoor-Sortiment in allen Preislagen und marktüblichen Materialien.

Teppiche
Was wäre ein gemütliches Heim ohne einen tollen Teppich? Von Orientteppichen über Handtuft, Wolle, üppigem Hochfloor bis hin zu modernen Teppichen – der Einrichtungspartnerring stellte auf der Fachsortimentemesse ein breites Neuheiten-Spektrum vor. Damit die Gesellschafter auch das Teppich-Segment mit abverkaufsstarken Produkten bedienen können.

Mehr Informationen:


140911_PM_Fachsortimentemesse_Herbst_2014