Einrichtungspartnerring VME im Jubiläumsjahr 2014 mit Jahresrückvergütung auf Rekordniveau

Einrichtungspartnerring VME im Jubiläumsjahr 2014 mit Jahresrückvergütung auf Rekordniveau
Möbelverband schüttet rund 120 Millionen Euro an seine Gesellschafter aus

Bielefeld, 20.05.2015 – Weiter auf Erfolgskurs ist der Einrichtungspartnerring VME, der neben einem Rekordgewinn
von 16,681 Millionen Euro 2014 auch insgesamt eine Jahresrückvergütung in nie zuvor erreichter Höhe an seine
Gesellschafter auszahlt. Die Ausschüttungssumme von 119,9 Millionen Euro konnte gegenüber dem Vorjahr
(2013: 112,2 Millionen Euro) nochmals deutlich um 6,9 Prozent gesteigert werden. Bezogen auf den Netto-
Einkaufsumsatz der Verbundgruppe in Höhe von 1.233,8 Millionen Euro 2014 entspricht die Ausschüttung einem
Anteil von 9,7 Prozent.Das Geschäftsjahr 2014 war damit für den Einrichtungspartnerring VME außerordentlich erfolgreich. „Wir verzeichnen
im Jahr unseres 50-jährigen Bestehens die höchste Ausschüttung in unserer Verbandsgeschichte. Diesen Erfolg
verdanken wir nicht zuletzt unseren Gesellschaftern und der guten Zusammenarbeit mit unseren Industriepartnern.
Gemeinsam haben wir den richtigen Weg eingeschlagen und sind auch künftig in den Bereichen Einkauf, Marketing
und Dienstleistung bestens aufgestellt“, sagt Frank Stratmann, Hauptgeschäftsführer des Einrichtungspartnerrings.
Neben dem Jahresüberschuss, dem erzielten Gewinn, umfasst die gesamte Ausschüttung des
Einrichtungspartnerring VME an seine Gesellschafter zusätzliche Jahresrückvergütungen wie Bonuszahlungen, die
Bestandteil der Verträge mit mehr als 1.000 Vertragspartnern aus der Industrie sind.
Seit ihrer Gründung 1964 stärkt die Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG mit Sitz in Bielefeld die
Marktposition ihrer heute rund 200 Mitgliedsunternehmen, die zusammen über 400 Einrichtungshäuser, Fachmärkte
oder Abholmärkte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Luxemburg, Belgien und den Niederlanden betreiben.
Dabei sichert die Einrichtungspartnerring VME als Einkaufsgemeinschaft ihren Mitgliedern und deren Kunden nicht
nur günstige Einkaufspreise, sondern unterstützt sie auch durch gemeinsame Werbe- und Marketingmaßnahmen,
Handelsmarken und vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen. Zur Geschäftsführung des Einrichtungspartnerring
VME gehören neben Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann Robert Schmandt und Jens Westerwelle.

Mehr Informationen:


150520_PM_EPR_Jahresrueckverguetung_Geschaeftsbericht 2014_final