Social Media

Das Informationsverhalten des Verbrauchers verändert sich rasant. Information und Kommunikation verlagern sich mehr und mehr ins Internet und dort in die sozialen Medien. Millionen von Menschen tummeln sich in sozialen Netzwerken, tauschen sich aus, empfangen Nachrichten mobil. Viele Hersteller, Händler und bekannte Marken sind in den sozialen Medien vertreten, um dort mit ihren Kunden ins Gespräch zu kommen. Das veränderte Kommunikationsverhalten ist auch für den Möbelhandel von Bedeutung.

Facebook

Die Zahl der Einrichtungspartnerring-Fans bei Facebook wächst ständig. Verbandseitig werden hier Produkte, Trends, Postingreihen, Gewinnspiele und vieles mehr veröffentlicht, die von unseren Gesellschaftern ohne großen Aufwand für den eignen Firmen-Account genutzt werden können. Selbstverständlich steht unser kompetentes Team auch für Rückfragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch ist bei der Contentpflege hilfreich – auch für die eigene Facebookseite.

www.facebook.com/einrichtungspartnerring »

YouTube Channel

YouTube ist eine Video-Sharing-Plattform, auf der Videos hochgeladen werden, die angeschaut, verbreitet und kommentiert werden können. Dies ermöglicht dem Einrichtungspartnerring, seine Anliegen und Leistungen zu verbreiten, zu vermarkten oder zu erläutern.
Auf unserem YouTube Channel finden Sie unsere Image- und Produktfilme - Filmmaterial, das Sie auch auf Ihren Webseiten oder am POS verwenden können. Gerne binden wir auch Ihre Filme in unsere YouTube Channel ein.

www.youtube.com/einrichtungspartner »

Pinterest

Auf Pinterest lassen sich Bilder zu unterschiedlichsten Themen und Kategorien auf Pinnwänden sammeln und strukturieren. Wenn einem Nutzer die Einrichtungspartnerring Pinnwände gefallen, kann er diesen folgen. Pinterest ist der ideale Kanal, um emotionale visuelle Inhalte zu teilen und zu verbreiten.
Pinterest Einrichtungspartnerring »

Pinterest Einrichtungspartnerring »