Ungebrochenes Wachstum – Einrichtungspartnerring VME legt positive Halbjahresbilanz vor

Fünf Prozent plus beim Auftragseingang

Mit 3,2 Prozent Wachstum beim zentralregulierten Umsatz legt der Einrichtungspartnerring VME eine positive Halbjahresbilanz 2012 vor.

Damit setzt sich die hervorragende Entwicklung des letzten Jahres fort. 2011 konnte der Einrichtungspartnerring schon den höchsten Gewinn der Verbandsgeschichte ausweisen. Das bereinigte Wachstum betrug für das erste Halbjahr 2012 sogar rund 6,0 Prozent. Beim Auftragseingang liegen die Zahlen per Ende Juni mit rund 5,0 Prozent plus ebenfalls auf einem sehr hohen Niveau.

 

Mehr Infos:

16.07.2012 - Pressemitteilung Halbjahresbilanz.pdf

Filme

Facebook